Über uns

Theatergruppe des Heimatvereins Sieboldshausen
Mitglied im "Amateurtheaterverband Niedersachsen"






Vordere Reihe von Links: Gabi Tsiotras, Carina Knoke, Barbara Trieselmann
Mittlere Reihe von Links: Frank Heutz, Judith Kaulbarsch, Nina Lutze, Matthias Holzki, Rudolf Trieselmann, Anke Krippahl
Hintere Reihe von links: Amelie Schönwälder, Patrik Schönwälder
Foto Heide Hartmann

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Liebe Theaterfreunde, ganz kurz ein paar Worte ueber uns selbst.
Die Theatergruppe bildete sich im Jahr 1982 ganz spontan, um anlaesslich der
1000 Jahr Feier unseres Dorfes ein Theaterstueck aufzufuehren, das unser ehemaliger
Lehrer, Herr Adolf Schrader, eigens zu diesem Anlass geschrieben hatte.

Die Auffuehrung hatte bei den Akteuren und dem Publikum soviel Anklang gefunden,
dass wir seitdem in jedem Jahr ein abendfuellendes Theaterstueck auffuehren.
Unsere Gruppe ist nicht allein geblieben, hinzugekommen sind noch eine Kinder-
und eine Jugendlaienspielgruppe, die ebenfalls jedes Jahr ein Stueck auffuehrten.
Leider ruhen die Kinder und Jugendgruppe im Moment!
Nachwuchssorgen gibt es bei uns zum Glueck nicht. Bei den Kinderstuecken mussten
oftmals Rollen hinzu geschrieben werden, um alle Kinder, die mitspielen wollten,
unterzubringen. Wir, die "Alten", haben inzwischen weit ueber 50 Auffuehrungen
ueber "die Buehne" gebracht, vor meistens "ausverkauftem Haus",worauf wir auch ein
wenig stolz sind.

Gruppenbild aus der Komoedie
"Mein Mann der faehrt zur See"



Die Laienspielgruppe wurde die ersten 14 Jahre von Hannelore Asch geleitet
darauf folgten fuer 11 Jahre Barbara und Rudolf Trieselmann.
Seit 2013 haben Nina Schroeder, Doris Rybak, Frank Heutz
und Sebastian Suchfort die Verantwortung uebernommen.
Ab 2016 Doris Rybak, Frank Heutz, Sebastian Suchfort
und wieder Barbara und Rudolf Trieselmann.


Verantwortlich fuer den Inhalt der Homepage:
Rudolf Trieselmann